AGT, Erika Eccarius, Hannfried Rötsch, Johannes Cämmerer, Jörg Keyßner, OßmannstedtFoto: Rainer Mangner

Oßmannstedt – Nicht nur für Wieland-Freunde

Unser Forscherfreund Johannes Cämmerer lud die Teilnehmer des Genealogischen Wochenendes zu einer Ortsführung in Oßmannstedt ein: Auf den Spuren der Harrasritter, des Reichsgrafen Heinrich von Bünau, des Klassikers Christoph Martin Wieland und des “Bienenvaters” Dr. h.c. Ferdinand Gerstung Ausgangspunkt der Führung war der Mühlenhof Cämmerer. Nach freundlicher Begrüßung erfolgte ein Rundgang über das Grundstück des

AGT, Deutschland, Günter Kriependorf, Thüringen, Udo Hagner, Weimar, germany, thuringiaFoto: Tino Herrmann

Treffen der Heimatforscher und Ortschronisten im Weimarer Land

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Heimatforscher und Ortschronisten im Weimarer Land konnten Mitglieder der AGT den Anwesenden einen Einblick in die Arbeit der Genealogen vermitteln. Ausrichter der Veranstaltung waren der Verein für Ortsgeschichte Großschwabhausen e.V. Im restlos gefüllten Dorfgemeinschaftshaus in Großschwabhausen wurden die Teilnehmer vom Ortsbürgermeister Herrn Florian Guddat, der Kreisheimatpflegerin Weimarer Land Frau

AGT, Deutschland, Thüringen, Weimar, germany, thuringia

Besichtigung des Hauptstaatsarchivs Weimar

Im Rahmen unseres diesjährigen Genealogischen Wochenendes hatten wir die Gelegenheit, das Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar zu besichtigen. Unser Forscherfreund Hannfried Rötsch konnte Dr. Frank Boblenz, Referatsleiter im HStA Weimar gewinnen, uns während seiner Freizeit durch das ehrwürdige Gemäuer zu führen. Die rund 10 teilnehmenden Personen konnten einen Eindruck gewinnen, welche vielfälltigen Archivalien und damit

By Andreas Trepte (Own work) [CC BY-SA 2.5 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons

Genealogisches Wochenende 2017 im Weimarer Land

Bildrechte: Weimar Marstall.jpg By Andreas Trepte (Own work) [CC BY-SA 2.5 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons Der Herbst ist da Zum ersten Mal veranstaltet die AGT ein Genealogisches Wochenende in einem Herbstmonat. Eigentlich hat Familiengeschichtsforschung immer Saison. Man kann aber durchaus behaupten, der jährlich Ende September stattfindende Genealogentag gibt den Auftakt. Wir haben uns für unser

AGT, Deutschland, Genealogie, Regionalgruppe, Thüringen, Weimar, germany, thuringiaFoto: Hannfried Rötsch

2. Treffen der Regionalgruppe „Weimarer Land“

Der Einladung zum 2. Treffen der Regionalgruppe Weimarer Land waren 20 Interessenten gefolgt. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer waren zum ersten Mal zum Treffen gekommen. Wir trafen uns in der Gaststätte „Auf der Burg“ in Mellingen, wobei dem Speiseangebot erstmal sehr zugesprochen wurde. In enger Zusammenarbeit mit dem Hauptstaatsarchiv Weimar, Frau Bettina Fischer, konnten

AGT, Logo, Webseite

1. Treffen der Regionalgruppe “Weimarer Land”

Der Einladung zum 1. Treffen der Regionalgruppe „Weimarer Land“ waren 18 Teilnehmer gefolgt. Es zeigt das große Interesse an der Familien- und Heimatforschung für diese Region „Weimarer Land“. Das Treffen fand am 14.10.2016 „Auf der Burg“ in Mellingen statt. Besonders für Einsteiger in die Familienforschung war diese Zusammenkunft wichtig, um den ersten Kontakt aufzunehmen. Gegenseitiges

Neue Regionalgruppe “Weimarer Land” gestartet

Unser Vereinsmitglied Hannfried Rötsch hat sich bereit erklärt, zukünftig eine neue Regionalgruppe im Weimarer Land aufzubauen. Geografisch wird sich die Regionalgruppe im Raum Sömmerda, Apolda und Weimar bewegen. Hier lagen früher vorrangig der Landesteil Weimar des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach und Teile der Preußischen Provinz Sachsen. Wir wünschen Hannfried Rötsch viel Erfolg und Spaß beim gemeinsamen Forschen.

Scroll to top