Treffen der Heimatforscher und Ortschronisten im Weimarer Land

AGT, Deutschland, Günter Kriependorf, Thüringen, Udo Hagner, Weimar, germany, thuringiaFoto: Tino Herrmann

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Heimatforscher und Ortschronisten im Weimarer Land konnten Mitglieder der AGT den Anwesenden einen Einblick in die Arbeit der Genealogen vermitteln.

Ausrichter der Veranstaltung waren der Verein für Ortsgeschichte Großschwabhausen e.V. Im restlos gefüllten Dorfgemeinschaftshaus in Großschwabhausen wurden die Teilnehmer vom Ortsbürgermeister Herrn Florian Guddat, der Kreisheimatpflegerin Weimarer Land Frau Dr. Gudrun Braune und Frau Diana Brückner (Vorsitzende des Vereins für Ortsgeschichte Großschwabhausen e.V.) begrüßt.

Unser Vereinsvorsitzender Christian Kirchner stellte die AGT vor: Zu den Aufgaben und Zielen Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen

Ein Familienname zieht sich durch die gesamte Ortsgeschichte von Großschwabhausen: CORNARIUS. Über die Herkunft und Abstammung dieser Familie referierte unser stellvertretender Vorsitzender Dr. Udo Hagner: “Janus Cornarius, ein Jenaer Gelehrter und Medizinprofessor des 16. Jh. und seine Nachkommen, insbesonders in Großschwabhausen”

Hannfried Rötsch, Leiter der Regionalgruppe “Weimarer Land” sprach über: Die Hexenverfolgungen im Thüringer Raum und die Anklage und Verurteilung der Witwe Margarethe Schreck aus Tiefengruben als Hexe

Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt, Freunde von Kaffee und Kuchen kamen auf ihre Kosten. Im Anschluß an die Vorträge bot sich die Gelegenheit für Gespräche und zur Knüfung neuer Kontakte. Rainer Mangner, Heino Richard und Christian Kirchner betreuten unseren kleinen Stand. Hier konnten wir uns zahlreichen Fragen stellen und auch ein paar unserer Publikationen an den Mann / die Frau bringen.

Genealotino

Eichsfelder, Familienvater, Ingenieur, Genealoge, Fotograf und begeistert von allen alten und neuen Sachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top