AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 7. Jahrgang 1941

Aufsätze und Verzeichnisse Baatz, G.: Die Kurfürstlich-Sächsische Erbhuldigung in Tennstedt im Jahre 1693, S. 88 Bamberg, Paul: Volksabstimmung über einen Pfarrer im Jahre 1568. Zugleich eine Ergänzung zu Hans Apel, Jenas Einwohner aus der Zeit von 1250-1600, S. 117 Bamler, Dr. Friedrich: Reußische Adels- Bauern-. u. Ortsnamen aus einem Lehnsbuch des 16.Jahrhunderts, S. 36, 71

AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 3. Jahrgang 1937

Apel, Hans: Entschwundene Jenaer Familiennamen aus der Zeit von 1400-1600, S. 17 Buchbesprechung (Jossy Torrund: Von einem d. seine Ahnen suchen ging), S. 47 Bücher, Neue (Murr, Erich: Sippenkunde), S. 15 Falk: Meisel und Mäusel in Leutenburg und Schleiz, S. 20 Familienverbände: (Hoßfeld, Keyßner), S. 14 Fischer, Walter: Alteisenacher Hirtensippen, S. 41 Hänsel, Robert: Leichenpredigten

AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 2. Jahrgang 1936

Bach, Walther: Der Kontrapunktist Johann Christoph Bach, S. 17 Bessenroth, Dr. O.: Persönlichkeitsforschung und Sippenkunde, S. 25 b.t. Im Spiegel meiner Ahnen, S. 73 Falk, Dr. …. (Plauen): Mit Pfarrern und Pfarrerstöchtern in 400 Jahren durchs Thüringer Land, S. 2 Frank, Bruno H. W.: Thüringer in Siebenbürgen, S. 74 Hänsel, Robert: Leichenpredigten i. d. Fürstlichen

AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 1. Jahrgang 1935

Blaß, Otto: Einwohnerliste von zimmern infra. Anno 1695:, S. 48 Buchbesprechungen: Ahnentafel von Rudolf Heß S.=E., S. 11 Falk, Dr. Rudolf (Plauen): Die Erschließung u. Veröffentlichung sippenkundlichen Stoffes, S. 13 Familientag der Bonsacks, S. 12 Kutschenbach, Rolf v.: Der “Gotha”/ 172 Jahre Gothaer Hofkalender, S. 21 Mann, Friedrich (Langensalza): Thüringer im ältesten Berliner Bürgerbuch (1453-1700),

AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 4. Jahrgang 1938

Aufsätze Bamler, Dr. Friedrich: Die Verkartung der thüringischen Kirchenbücher, S. 17 Bauer, Max: Bürgergeschlechter der Stadt Gera Anno 1532 u. 1542, S. 5 Bruchmann, Dr.: Thüringische Gelegenheitsfunde aus schlesischen Archivalien,  S. 13 Habild, Bodo: Fröbel-Greiner. Erzieher u. Erfinder in einem Sippenkreis, S. 58 Hänsel, Robert: Die Handels und Lehnsbücher, eine wichtige Familiengeschichtsquelle, S. 26 Heym,

AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 6. Jahrgang 1940

Aufsätze und Verzeichnisse Bamler, Dr. Friedrich: Ahnengemeinschaften Thüringer Lehrer, S. 129 Bloß, Otto: Erbeingesessene Bauernfamilien in Niederzimmern, S. 104 Dütting: Südost-Kolonisation des Jahrhunderts und Sippenforschung, S. 182 Geisel, Dr. Karl: Bürgerliche Nachkommen des Geschlechts von Tettenborn, S. 119 Heins, Dr. Walther: Das Totenbuch d. ehemaligen Franziskanerklosters in Coburg, S. 139 Koch, Dr. Herbert: Lynckers Entscheidungen

AGT

“Die Thüringer Sippe” – Inhaltsverzeichnis 5. Jahrgang 1939

Aufsätze und Verzeichnisse Alberti, Wilhelmi: Gneisenau und Alberti. Die Überwindung eines toten Punktes, S. 52 Bamberg, Paul: Weitere Nachrichten über den Personenkreis um das Goldbergwerk Steinheid im Thüringer Wald, S. 24 Bamberg, Paul: Bürgerliste der Stadt Langewiesen 1748, S. 119 Bamler, Dr. Friedrich: Nur einmal im 2.Kirchenbuch von Frankenthal (Thür.) auftauchende Namen, S. 116 Brödel, Albert:

“Die Thüringer Sippe”

Die Thüringer Sippe Mitteilungen der „Thüringischen Gesellschaft für Sippenkunde“ 1935-1944 Eine Betrachtung und Erinnerung als Gesamtinhaltsverzeichnis Bearbeitet und erstellt von Peter-Jürgen Klippstein   Als Beilage zum Mitteilungsblatt der AGT im Jahre 2008, dem 25 jährigem Jubiläum der Wiedergründung einer genealogischen Gesellschaft in Thüringen Die “Thüringer Sippe” wurde zu Beginn ihres Erscheinens, im Jahre 1935, als